Die ganze Welt ist ein riesiges Unternehmen …

removetheveildotnet

… das die unwissenden Menschen finanziell versklavt.

Was ist ein Unternehmen?

Ein Stück Papier, ein Dokument, das von Menschen kontrolliert wird. Ein Unternehmen lebt nicht, es atmet nicht, es kann nicht sterben, es kennt keine Emotionen, sondern es dehnt sich immer weiter aus, da der Sinn und Zweck eines Unternehmens ist, maximalen Profit zu erwirtschaften und zu wachsen.

Ein Unternehmen ist eine Fiktion (Erdichtung). Eine Fiktion ist der Rechtssatz, der eine in Wahrheit nicht bestehende Tatsache als bestehend behandelt. Alles Recht ist ebenfalls eine Fiktion.

Der „Securities Exchange Act“ von 1933

Das „Sicherheiten Verrechnungs Gesetz“ von 1933.

Es gibt keine „öffentlichen Institutionen“, es gibt keine „Länder“; keine „Staaten“, keine „Gemeinden“, keine „Städte“,…. es gibt nur Firmen, Länder sind Firmen, Regierungen sind Firmen, Behörden, Gemeinde, Städte sind Firmen und letztlich die „Bürger“, deren Geburtsurkunden am Börsenmarkt gehandelt werden. Alles ist Handel.

Seit 1933 sind alle Nationen und Staaten als Unternehmen oder…

Ursprünglichen Post anzeigen 5.546 weitere Wörter

Standard

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s