Vorurteile machen blind

Vorurteile machen uns berechenbar und manipulierbar weil andere unsere vorgefertigte Meinung anderen gegenüber kennen! Wieso das so ist? hier mehr dazu

Vorurteile beeinflussen unser Verhalten
Vorurteile beeinflussen unsere Erfahrungen
Vorurteile wirken wie eine selbsterfüllende Prophezeiung
Vorurteile wirken wie ein Filter
Vorurteile verhindern uns zu entwickeln
Vorurteile verhindern die Fähigkeit zur aufrichtige Liebe

                                                            Vorurteile bremsen uns aus

BLWS225889 (1)Wenn wir glauben alle Menschen sind schlecht, uns nicht wohl gesonnen, voller Neid und Missgunst, dann sind wir blind für die guten Menschen. Resonanz: wir ziehen genau diese Menschen, von denen wir uns eine Meinung gebildet haben, sie seien schlecht, in unser Leben.

Sind wir voller Vorurteile, dann sehen wir nur überall Probleme und nehmen uns die Möglichkeit Lösungen zu finden. Auch Vorurteile sich selbst gegenüber verhindern positive Erfahrungen, da alles gut gelungene ausgeblendet wird und das Augenmerk auf die gemachten Fehler gerichtet ist und somit die Chance verhindert eine andere Meinung über sich selbst zu bilden.

Auf Grund von Vorurteilen sind wir blind für die Wirklichkeit, wir sehen nur einen Teil der Realität, welcher mit unseren Erwartungen übereinstimmt.

Wer sich seine Meinung über etwas bildet, ohne die Sache zu kennen, hat ein Vorurteil. Oft genügt es nur unsere Einstellung zu ändern, wenn uns nicht gefällt, was wir sehen.

Vorurteile sind feindselige Gefühle anderen gegenüber und in erster Linie auf Äußerlichkeiten und somit gleichzeitig auf charakterliche Eigenschaften bezogen. Ein Urteil wird gefällt, bevor es die Sachkenntnis erlaubt.

Wer gibt uns das Recht dazu, zu Urteilen? Zu Beurteilen oder Verurteilen?

Jeder von uns hat Vorurteile, auch wenn wir uns dessen nicht immer bewusst sind. Täglich passiert es uns Urteile zu fällen ohne die eigentliche Geschichte dahinter zu kennen.

Ein Baby zum Beispiel, kommt auf die Welt, voller Reinheit und ohne Vorurteile. Im Laufe der Jahre, im Laufe des Lebens, im Laufe des Einflusses durch unsere Umgebung, durch unser Umfeld, durch unsere Medien und nicht zuletzt durch eigene Erfahrungen versuchen wir unsere Umwelt einzuordnen. Das bringt zwar einen gewissen Selbstschutz mit sich und ist nicht immer schlecht, allerdings neigen wir dazu Vorurteile auf andere Ereignisse oder Personen zu übertragen. Wenn wir andere auf den ersten Blick persönlich bewerten, wie können wir Gleichberechtigung erfahren, wie können wir Nächstenliebe entwickeln?

Es ist die Angst in uns, die Angst vor dem was unserer Meinung nach nicht normal ist.
Es ist die Angst davor, von der Gesellschaft, welche bestimmte Ansichten vertritt, verurteilt zu werden.

Anders zu sein – ein Alptraum für viele nicht zur Masse dazuzugehören. Dabei sollte man stolz sein, auf das wie man ist, sich von der Masse abzuheben, nicht mit der Masse mit zu schwimmen!

Vorurteile verändern die Art wie wir anderen gegenüber treten und stellen uns selbst als etwas besseres dar. Wir stellen uns über den anderen.

Auch die Liebe ist nicht frei von Vorurteilen. Denn Liebe kennt keine Rassen, keine Geschlechter, kein Alter und keine Religion

Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst – auch dieses Gebot ist nicht frei von Vorurteilen, an welchen viele aus purer Bequemlichkeit scheitern.

Falsche negative einseitigen Urteile begleiten uns ständig und beeinflussen unser Denken und Handeln. Sie nehmen uns die Möglichkeit objektive Entscheidungen zu treffen. Es stärkt die Negativität im eigenen Kopf und verhindert einen offenen Blick auf die Welt um uns herum.

Um Vorurteile abzustellen, müssen sie erst mal als solche erkannt werden.Wer sich dessen bewusst wird und über seinen Horizont hinaus schaut und Gründe nachdem Warum sucht –  Was dahintersteckt, dem wird es möglich sein, seine Vorurteile nach und nach abzustellen

Wir alle brauchen und wollen und sehnen uns nach Liebe. Also sollte die Liebe auch allen bedingungslos und uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Wenn wir von Vorurteilen absehen, wird sich in uns und um uns herum viel verändern, unser aller Denken wird sich verändern und es wird uns zu offenen, toleranten, liebenden Menschen machen!

Einsicht eigener Fehler, Abstellen von Vorurteilen sind Wege zur Liebe! Liebe wiederum ist unser Leben!

Eure Allure


Unser geheimes Schubladendenken
“Ich kenne meine Einstellung. Ich bin in der Lage, anderen Menschen fair und unvoreingenommen zu begegnen.”
So schätzen wir uns selbst am liebsten ein. Doch das kann sich bei näherem Hinsehen als Trugschluss erweisen. Kaum ein Mensch ist in der Lage, die kulturellen Prägungen, denen er von klein auf ausgesetzt war, wirklich abzulegen, ob es nun Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Sexualität, Behinderungen oder den sozialen Status betrifft. Diese Prägungen erzeugen in unserem Gehirn sogenannte “blinde Flecken”, die unsere Einstellung anderen Menschen gegenüber beeinflussen, Vorurteile also, ohne dass uns das bewusst ist… hier mehr dazu


Liebe, Hoffnung, Verständnis und Dankbarkeit … lassen uns leben.
Das Leben ist voller Gegensätze, es wechseln sich Erfolge wie auch Niederlagen, Tage des Glücks und Stunden der Trauer in unvorhersehbarer Reihenfolge ab. Hier finden Sie für beinahe alle Lebenssituationen etliche Ideensplitter. Lassen Sie sich entführen in eine anregende Gedankenwelt. Schon ein kleiner Gedankenanstoß kann viel bewirken… hier weiter


Kann denn Liebe Lüge sein
Wer träumt nicht von der großen Liebe und einer glücklichen Partnerschaft? Kaum ein Thema bewegt die Sehnsüchte der Menschen mehr! Dass heute zugleich so viele Beziehungen scheitern, ist ein Dilemma, dem hier auf den Grund gegangen wird.Hier wird ein neues Verständnis vermittelt, von Beziehungen und eine zeitgemäße spirituelle Sicht auf die “Fallstricke der Liebe” im 21. Jahrhundert. Zugleich wird hier mit falschen Erwartungen und romantischen Vorstellungen aufgeräumt und es werden reale Wege der Heilung durch die Entwicklung der eigenen Liebesfähigkeit aufgezeigt. Für alle, die nicht weiter von der großen Liebe träumen wollen, sondern sie in ihrem Leben wirklich erfahren möchten! hier weiter


Liebe ist die größte Kraft!
Hier werden unsere Herzen bewegt, indem wir uns damit identifizieren können oder es uns bewusst wird, was das Leben so alles für uns bereithält: Lachen und Weinen, Freude und Trauer, Mut und Verzweiflung, Hoffnung und Ratlosigkeit –  alles ist so dicht beieinander im Leben und hier wird uns  gelehrt ohne uns belehren zu wollen, wie wir richtig damit umgehen, damit die Freude und das Positive im Leben überwiegen – vor allem die Liebe zu den Menschen! Und das Ganze auf eine äußerst lockere und unbeschwerte Art… hier weiter


Liebe und Sinnlichkeit
Wer den Reiz verhaltener Sinnlichkeit verstehen will, muss Tanizaki lesen…hier weiter


Liebespaare der Neuen Zeit
Es finden sich immer mehr Liebespaare, die eine liebevolle, tiefgründige und ehrliche Partnerschaft führen, die ihren Ursprung in der Seelenebene hat. Da jeder Mensch das Potenzial der Liebe und Seelenkraft in sich trägt, unterstützen Meditationen die Entfaltung dieses reichen Schatzes und helfen, einander in Liebe zu finden sowie die Schwingung der Liebe in die Welt zu bringen… hier weiter >>>


Seelenpartner – Liebe ohne Limit
Seelenliebe gibt es tatsächlich. Wer die richtigen inneren Qualitäten entwickelt, wird über kurz oder lang auch seinem Seelenpartner begegnen – oder auch mehreren! Denn entscheidend ist nicht die Dauer der Beziehung, sondern die ungeheure Intensität, die es den Partnern ermöglicht, innerlich zu wachsen, die Liebesfähigkeit zu entfalten und wahre Liebe ins Leben zu bringen. Einen Leitfaden für neue, lebensverändernde Liebesbegegnungen finden Sie hier >>>


Seelenliebe finden
Um die Liebe unseres Lebens zu finden, steht uns kein Geringerer zur Seite als der Kosmos! Denn die kosmischen Gesetze steuern auch das Glück des Menschen. Vor allem ist es das Gesetz der Resonanz, das uns in Beziehung setzt zu unserem idealen Partner sofern wir bereit sind, uns dafür zu öffnen… hier weiter >>>


Kraftquelle Weiblichkeit
Die weibliche Spiritualität entwickelte sich im Lauf der Jahrtausende aus Naturbeobachtungen und ist eng mit den schöpferischen Kräften der Erde verbunden. Sie schenkt vielen Frauen mehr Kraft, Selbstbewusstheit, Freude, Gesundheit und Liebesfähigkeit. Wie es jeder Frau gelingt, wieder in ihre Weiblichkeit – das Zentrum ihrer Kraft – zu kommen und zur »Weberin ihres Glücks« zu werden…. erfahren Sie hier >>>


Schutz, Kraft und Segen aus der geistigen Welt
Die Seelenbilder sind eine Welt aus Licht und Farben, Mustern, Formen und Kraftlinien, die eine ganz besondere Wirkung hervorrufen: In tiefer Meditation mit den höheren Dimensionen verbunden, vermitteln uns gewisse Bilder mit begleitenden Texten heilwirksame, stärkende Energien. Welche das sind, erfahren Sie hier >>>

Sind Sie hochsensibel?Hochsensibilität ist keine Ausnahme.­ Ein Fünftel der Weltbevölkerung ist mit einem ganz besonders feinen, aber auch empfindlichen Wahrnehmungssystem ausgestattet, das in unserer reizüberfluteten Welt schnell überlastet ist. Mit dem flexiblen 52-Wochen-Übungsplan kann jeder Betroffene wichtige Lebensbereiche wie Beziehung, Arbeit, Selbstachtung und Spiritualität nach und nach umgestalten – für ein freies, gelasseneres und glücklicheres Leben… mehr dazu hier >>>

Befreiung von Dunkelmächten
Wir leben in einer polaren Welt, in der gilt: wo Licht ist, da ist auch Schatten – sogenannte Dunkelmächte. Negative Energien sind, ebenso wie die lichten Welten, ein Bestandteil unseres spirituellen Lebens. Wir lernen nicht nur, die verschiedenen Erscheinungsformen des Bösen zu erkennen, sondern Betroffene erhalten konkrete Hilfestellungen, damit diese – wie auch ihre Besetzer – den Weg zurück ins Licht finden… hier weiter >>>

Liebe zu schenken ist leichter als Liebe anzunehmen
Bisweilen merken wir gar nicht, wie erfinderisch wir sind, wenn es darum geht Positives abzuwehren. Schon in unserer Kindheit gewöhnen wir uns daran, nicht zu viel vom Leben zu erwarten. Streng zu uns selbst zu sein wird zur Normalität. Fällt es Ihnen schwer, Ihrem Partner mitzuteilen, was Sie wirklich brauchen? Ist es schwierig für Sie, zärtliche Gesten, liebevolle Geschenke oder Komplimente von Ihrem Partner anzunehmen? hier weiter >>>


Ein großes Geheimnis wird enthüllt
Große Geister der Geschichte haben um das Geheimnis gewusst. Das Wissen ist auch in unserer Gegenwart vorhanden. 24 renommierte Weisheitslehrer geben es hier weiter. Sie suchen nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten? dann hier weiter >>>


Wer bestimmt, ob Liebe geschehen kann?
Nichts in Ihrem Leben geschieht zufällig. Menschen und Ereignisse tauchen nicht ohne Grund in Ihrem Leben auf. Wie Ihre Beziehungen entstehen und sich entwickeln, hat nichts mit Glück oder Pech zu tun.Es geschieht, weil eine Kraft dies bewirkt. Diese Kraft verbindet uns alle. Sie ist die Ursache dafür, ob wir uns finden, oder nicht. hier weiter >>>


Die 7 Schleier vor der Wahrheit
Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität. hier weiter >>>


Leben und  Zukunft erfüllter und glücklicher gestalten
Erfahren Sie  mehr über die Liebe, die Seele und wahre Freundschaft. Lernen Sie wieder auf die Stimme Ihres Herzens zu hören und gestalten Sie dadurch Ihr Leben und Ihre Zukunft erfüllt und glücklich. Da sich bei jeder Geburt der Schleier des Vergessens über die Seele legt, bleibt nur eines, um herauszufinden, wer ich bin … hier weiter >>>


Lebensfreude zurückgewinnen
Depression – Wie kommt es zu dieser häufigen seelischen Erkrankung, an wen kann man sich wenden, welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, wie können Angehörige dem Patienten den Umgang mit der Erkrankung erleichtern? hier weiter >>>


Wenn die Seele verletzt ist
Die “Verletzungen der Seele”, die Menschen im Laufe ihres Lebens erleiden, sind allgegenwärtig. Sie können die Betroffenen jahrzehntelang gefangen halten und schwere Probleme im Zusammenleben verursachen. Wenn Sie lernen, sich selbst besser zu verstehen, können Sie die Fesseln aus der Vergangenheit abstreifen und Selbstbestimmung, Lebensfreude und Vertrauen zu sich und anderen Menschen zurückgewinnen… hier weiter >>>


Sei doch einfach glücklich
Glück geht doch ganz einfach! Dieser einzigartigen Kurs zum Glücklichsein, der Hunderttausenden half, Gesundheit und Lebensfreude zurückzugewinnen finden Sie hier >>>


Selbstliebe
Wie Du Dich selbst lieben lernst, Selbstvertrauen aufbaust auch in schwierigen Zeiten. Wie Du Deine Talente findest und Deine Ängste besiegst…hier weiter


Sinnliche Reise für Zwei
Einer der schönsten Wege, das Bedürfnis nach Zärtlichkeit, Hautkontakt und körperlicher Nähe zu befriedigen und  gleichzeitig die Hilfe für Paare zu einer tieferen Intimität… hier weiter


Liebe radikal – Liebe heilt
 Radikal lieben ist eine aktive Wahl. Es ist deine Bereitschaft, dich mit ganzem Herzen und klarem Verstand auf einen anderen Menschen einzulassen und die Beziehung zu ihm in ein lebendiges, stärkendes Feld zu verwandeln…hier weiter


Sexy und schön – so geht’s!
Wussten Sie, dass Sie Ihre erotische Anziehungskraft entscheidend selbst beeinflussen können? hier weiter


In den Sternen steht’s geschrieben
 Ob Sie persönlich zum Aberglauben neigen oder nicht: dass den Menschen der einzelnen Tierkreiszeichen bestimmte Wesensmerkmale und Gewohnheiten zu eigen sind, dass die Sterne und ihre Konstellation also Einfluss auf uns haben, lässt sich wohl ebenso wenig leugnen wie das Vergnügen, das wir daran haben…hier weiter


Dream Body
Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus
Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Quelle: Vorurteile machen blind | Liebe – Isst – Leben

Standard

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s