Mensch oder Person – Mensch UND Person?

12487069_422479374615411_7785231748071888445_oIch hatte gestern mit einem Bezirkshauptmann (Polizist) ein Gespräch. Er vertrat eine nteressante These: Er sagte, ich sei Mensch UND Person, dagegen könne ich nichts machen.

Aha! Ich sei also angeblich Mensch und Person.

Damit sagt er mir, daß mir durch die menschliche Geburt unantastbare Rechte zustehen, und daß diese Rechte dem Recht eines Dritten unterworfen sind – in diesem Falle dem Recht des Bezirkshauptmannes bzw. des Staates, in dessen Namen der BH angibt, zu handeln.

HÄ!!???!???!?!?!!???…..
WAAAAAAAS?

Unantastbare Rechte unterliegen also dem Willen eines Dritten?????
Das geht doch gar nicht!!!

Da könnte es wohl mit der Unantastbarkeit nicht weit her sein!!!!

Paradox! Der BH spricht mir die unantastbare Würde und die unverletzlichen Rechte ab, die er zu achten und zu schützen, verpflichtet ist. Er spricht mir DAMIT AUCH DAS MENSCHSEIN ab !!!

DAS DARF ER DOCH GAR NICHT!!!

Standard

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s