Der spirituellen Wandel der Seelenpartner

Sobald eine Anhebung der Energiefrequenz in beiden Zwillingsseelenpartnern stattgefunden hat, kommt es zu einem enormen inneren und auch spirituellen Wandel. 

Dabei wird nicht nur die Struktur der Energiekörper der beiden Seelenhälften einander angeglichen, sondern auch die Anziehungskraft des unsichtbaren magnetischen Herzens wird immer mehr verstärkt, so dass sie sich immer mehr zueinander hingezogen fühlen und diesem Sog über kurz oder lang auch nicht mehr widerstehen können, sondern sich dem dann einfach mit voller Hingabe an das was ist, öffnen.

dualseelen anziehungskraft

Es wird einfach geschehen, wenn das Höhere Selbst die Zeit für reif hält
und auch die Seelen für diesen Quantensprung bereit sind.

Man kann es nicht verpassen, es ist eine Entwicklung, die in Phasen verläuft und kommt einer der beiden Seelenzwillinge nicht hinterher oder ist noch nicht soweit, dann gibt es eine Pause, aber niemals Stagnation in ihrer geistigen und spirituellen Entwicklung.

Das tiefe und einzige Wissen, das Beide für immer und ewig Eins sind wird in ihrer gemeinsamen seelischen Entwicklung auch beide Zwillingsseelen durchdringen und ihnen ganz ins Bewusstsein bringen, auch wenn vorher noch ein Teil nur im unbewussten Zustand dieses Wissen wahrgenommen hat.

Es gibt oft einen Zwilling, der unbeirrbar spirituell voranschreitet und aus seinem Herzen heraus in voller Bewusstheit die Egoprozesse transformiert. Irgendwann lässt sich der andere Teil mitziehen, ohne dass er die Möglichkeit hat sich dagegen zu wehren oder dies zu verhindern, da sie nur in ihrer Einheit und als zusammengehöriges Seelenwesen ihre Energien zu einem gigantischen Kraftpaket bündeln können, um mit ihrer Liebe alles Alte, was den Planeten Erde niederdrückt und zu zerstören droht, umwandeln.

seelenpartner mit all ihrer liebe

All das, was diesen fein schwingenden kosmischen Energien nicht entspricht,
wird nicht länger Bestand haben und sich auflösen,
da nur das von Bestand und Dauer sein kann,
was der einen göttlichen Wahrheit des wahren universellen Seins entspricht.

Wer Zugang hat zu der Quelle der kosmischen Wahrnehmung, hoch sensitiv ist und sein Herz den unsichtbaren Dimensionen öffnet, bekommt auch früher oder später Zugang zum Wissen über die Zwillingsflamme und wird ihr früher oder später auch begegnen, sei es unsichtbar oder sichtbar, aber es wird geschehen, da die inkarnierte Seele nur auf diese Weise ihr volles Potential entfalten und zum Ausdruck bringen kann und dies einer der wichtigsten Lernprozesse überhaupt ist, die Grenzen der Realität in einem irdischen Körper zu durchdringen und schließlich zu transzendieren.

Das tiefe und eine Wissen, dass es keine auferlegten Grenzen gibt, soll auf Erden gelebt werden und all die inkarnierten

zwillingsflammen

Zwillingsseelenpaare sind die Vorreiter für die Umsetzung dieses Wissens, wenn sie wahrhaft in ihre Kraft kommen und sich komplett in ihrer Liebe annehmen und lernen auch noch die letzten Ängste, die diese tiefen Gefühle in ihnen hervorrufen, zu sehen, zu bearbeiten und zu transformieren zum Wohle aller und für Mutter Erde, die ihre hoch schwingenden, gebündelten Heilungsenergien so sehr benötigt.

Wenn beide Zwillingsseelenpartner in ihrer seelischen Eigenständigkeit heraus und im Wissen um ihre ewige Ganzheit, auch bei räumlichen und körperlichen Trennungen, sich und den anderen Seelenanteil immer wieder im Herzen finden, unsichtbar füreinander da sind und sich bewusst loslassen und einander nicht mehr brauchen und auch als Einzelindividuum lebensfähig sind und ihren spirituellen Dienst an Gott und den Menschen verrichten, dann steht einer Wiedervereinigung in der realen Welt nichts mehr im Wege und wird sie dann nur noch bereichern und ihre jetzt schon immensen und überirdischen Gefühle füreinander noch vertiefen und das mit jedem neuen Erdentag, der vergeht … es gibt keinerlei Grenzen, so auch nicht im Erfahren und Erleben wahrhaftiger und kosmisch reiner Zwillingsseelenliebe, die ist, weil sie immer war und immer sein wird und im Erleben dieser ekstatischen Tiefe gibt es keinerlei Beschränkungen, da es eine reine Seelenliebe ist, die keinerlei Vergleich kennt.

Mit Hilfe dieser Liebe wird es den Zwillingsflammen auf allen Ebenen des Seins möglich aus ihrer Einheit heraus heilerisch und ganzheitlich tätig zu sein, da sich ihre Energien in unsichtbarem, bewussten Bekennen zueinander und in gelebter physischer Einheit um ein Vielfaches verstärken und intensivieren, wenn sie zusammen agieren und im Dienst am Menschen ihre göttliche Kanäle öffnen, um alte, angestaute Energien umzuwandeln, zu erneuern und schließlich mit dem Licht ihrer endlosen Liebe zu transformieren und zu füllen.

göttliche vereinigung der liebe

Nur, wenn beide Anteile gelernt haben, sich aus der Mitte ihres Herzens heraus harmonisch und ausgleichend miteinander zu verbinden, sich ohne Angst und Zweifel darin anzunehmen mit all den endlos tiefen Gefühlen, die augenblicklich in beiden hochkommen und spiralförmige Energien durch ihre Chakren hinein in den Körper lenken, dann sind sie bereit, in sichtbarer Form ihren Dienst an Gott und den Menschen anzutreten.

Sie werden es beide wissen und tief in sich spüren, wenn der Zeitpunkt der körperlichen Wiedervereinigung naht und sie werden bereit sein, da sie bereits in der unsichtbaren Wahrnehmungsebene „ja“ zueinander gesagt haben.

Es ist dies eine Bejahung zu allem was ist, unsichtbar wie sichtbar und eine Bejahung der eigenen Göttlichkeit in den Zwillingsseelen selbst, die einander Gott und Göttin sind, da sie ihr gemeinsames und untrennbar miteinander verbundenes göttliches Licht in zwei Körpern bei der irdischen Inkarnation aufgeteilt haben, um bei ihrer Zusammenfindung hell zu erstrahlen und alle an dieser Aura überirdisch schöner, kosmischer Strahlkraft teilhaben lassen wollen.

 Quelle: Die Herzfeldverbindung der Zwillingsflammen

Seelenpartner – Liebe ohne Limit
Seelenliebe gibt es tatsächlich. Wer die richtigen inneren Qualitäten entwickelt, wird über kurz oder lang auch seinem Seelenpartner begegnen – oder auch mehreren! Denn entscheidend ist nicht die Dauer der Beziehung, sondern die ungeheure Intensität, die es den Partnern ermöglicht, innerlich zu wachsen, die Liebesfähigkeit zu entfalten und wahre Liebe ins Leben zu bringen. Einen Leitfaden für neue, lebensverändernde Liebesbegegnungen finden Sie hier >>>


Seelenliebe finden
Um die Liebe unseres Lebens zu finden, steht uns kein Geringerer zur Seite als der Kosmos! Denn die kosmischen Gesetze steuern auch das Glück des Menschen. Vor allem ist es das Gesetz der Resonanz, das uns in Beziehung setzt zu unserem idealen Partner sofern wir bereit sind, uns dafür zu öffnen… hier weiter >>>


Seelenhochzeit
ist eine göttliche Verbindung und  beschreibt eine besondere Verbundenheit zweier Wesenheiten. Einerseits kann diese Verbindung hinderlich sein für das Weiterkommen, aber sie kann auch, wenn es denn die “wahre” Verbindung ist, etwas nie dagewesenes sein und somit sehr wirkungsvoll für unser Leben auf der Erde. Was der eine Seelenteil erlebt, wird der andere spüren. Oft wird diese “göttliche” Verbindung als untrennbar angesehen, denn sie verschmelzen … hier weiter >>>


Liebespaare der Neuen Zeit
Es finden sich immer mehr Liebespaare, die eine liebevolle, tiefgründige und ehrliche Partnerschaft führen, die ihren Ursprung in der Seelenebene hat. Da jeder Mensch das Potenzial der Liebe und Seelenkraft in sich trägt, unterstützen Meditationen die Entfaltung dieses reichen Schatzes und helfen, einander in Liebe zu finden sowie die Schwingung der Liebe in die Welt zu bringen… hier weiter >>>


Kraftquelle Weiblichkeit
Die weibliche Spiritualität entwickelte sich im Lauf der Jahrtausende aus Naturbeobachtungen und ist eng mit den schöpferischen Kräften der Erde verbunden. Sie schenkt vielen Frauen mehr Kraft, Selbstbewusstheit, Freude, Gesundheit und Liebesfähigkeit. Wie es jeder Frau gelingt, wieder in ihre Weiblichkeit – das Zentrum ihrer Kraft – zu kommen und zur »Weberin ihres Glücks« zu werden…. erfahren Sie hier >>>


Geschichte von zwei Seelen
Liebe ist gleich Liebe Bis zu dem Zeitpunkt an dem uns unser Seelenpartner begegnet, gehen wir davon aus, wir kennen die Dynamik die eine Liebesbeziehung mit sich bringt. Doch dann kommt diese schicksalhafte Begegnung und all unsere Erfahrungen, unsere Bezugspunkte und Muster wie etwas zu sein und abzulaufen hat, sind vollkommen hinfällig, denn nichts ist mehr so wie zuvor… hier weiter >>>

Glücklich Leben in einer reizüberfluteten Welt
Sind Sie hochsensibel?Hochsensibilität ist keine Ausnahme.­ Ein Fünftel der Weltbevölkerung ist mit einem ganz besonders feinen, aber auch empfindlichen Wahrnehmungssystem ausgestattet, das in unserer reizüberfluteten Welt schnell überlastet ist. Mit dem flexiblen 52-Wochen-Übungsplan kann jeder Betroffene wichtige Lebensbereiche wie Beziehung, Arbeit, Selbstachtung und Spiritualität nach und nach umgestalten – für ein freies, gelasseneres und glücklicheres Leben… mehr dazu hier >>>

Liebe zu schenken ist leichter als Liebe anzunehmen
Bisweilen merken wir gar nicht, wie erfinderisch wir sind, wenn es darum geht Positives abzuwehren. Schon in unserer Kindheit gewöhnen wir uns daran, nicht zu viel vom Leben zu erwarten. Streng zu uns selbst zu sein wird zur Normalität. Fällt es Ihnen schwer, Ihrem Partner mitzuteilen, was Sie wirklich brauchen? Ist es schwierig für Sie, zärtliche Gesten, liebevolle Geschenke oder Komplimente von Ihrem Partner anzunehmen? hier weiter >>>


Veränderung – der Wandel im Leben
“Veränderung ist das einzig Beständige” erkannte schon Heraklit. Doch wenn der Mut zu eben dieser Veränderung fehlt, bringen uns auch Weisheiten nicht weiter. Da heißt es, seine restlichen Reserven zusammenzukratzen und zu erkennen, dass eine Veränderung sehr viel mehr ist, als nur eine Bewegung weg von etwas Gewohntem. Es gibt Veränderungen im Leben, welche von uns bewusst herbei geführt werden und so gewollt sind. Aber es gibt auch Veränderungen, welchen wir unterworfen sind, auf welche wir keinen direkten Einfluss haben… hier weiter >>>


Ein großes Geheimnis wird enthüllt
Große Geister der Geschichte haben um das Geheimnis gewusst. Das Wissen ist auch in unserer Gegenwart vorhanden. 24 renommierte Weisheitslehrer geben es hier weiter. Sie suchen nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten? dann hier weiter >>>


Melancholie – der sanfte Tanz des Kummers
Jeder Mensch hat Melancholie fördernde Momente in sich, aufgrund derer er in bittersüßer Stimmung und Schwermut versinken kann. Weil die Melancholie nicht in den heutigen Zeitgeist und zu unserer Spaß-Kultur passt und zudem verdächtigt wird, Grundlage einer abnormen Geisteshaltung zu sein, leben wir sie nicht aus, sondern verdrängen sie lieber. Mit den wertvollen Aspekten und Effekten dieser“wunderbaren Charaktereigenschaft”, die durch Ernsthaftigkeit, Tiefgang, und Empfindsamkeit gekennzeichnet ist, beschäftigt sich Liebesexpertin Allure – Sie bezeichnet die Melancholie als “den sanften Tanz des Kummers“…hier weiter >>>


Sinnlich-erotische Leidenschaft erleben
Das Kamasutra, eines der großen­ Werke der Weltliteratur über Kunst und Kultur erfüllter Liebe. Die zärtlichen Melodien bereichert die sinnlichsten Momente unseres Lebens und schaffen so eine harmonische Atmosphäre.  Pure Leidenschaft, hingebungsvolle Zuneigung, menschliche Wärme und himmlische Geborgenheit. hier weiter >>>


Wer bestimmt, ob Liebe geschehen kann?
Nichts in Ihrem Leben geschieht zufällig. Menschen und Ereignisse tauchen nicht ohne Grund in Ihrem Leben auf. Wie Ihre Beziehungen entstehen und sich entwickeln, hat nichts mit Glück oder Pech zu tun.Es geschieht, weil eine Kraft dies bewirkt. Diese Kraft verbindet uns alle. Sie ist die Ursache dafür, ob wir uns finden, oder nicht. hier weiter >>>


Geborgenheit – das schönste Nebenwort der Liebe
Wir leben in einer Zeit, die gezeichnet ist von Kälte und Egoismus, vom Auflösen traditioneller Strukturen und Lebenswelten, von politischen und wirtschaftlichen Umwälzungen und vom Verlust religiöser oder spiritueller Führungen.
Je medialer, globaler und virtueller unsere Welt wird, desto größer wird die Sehnsucht nach Sicherheit, Schutz, Liebe, Wärme und Vertrauen, desto mehr sehnen wir uns nach Geborgenheit… hier weiter >>>


Die 7 Schleier vor der Wahrheit
Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität. hier weiter >>>


Wieviel Gefühl darf es sein? Wieviel können Sie ver- und ertragen?
Jeder kennt es, jeder weiß es – und doch ist es oftmals in so weite Ferne gerückt –das Gefühl, sich selbst wieder etwas wert zu sein, sich selbst zu lieben! Vor allem in Zeiten, in denen man in einer Krise steckt. Viele wissen nicht, dass das ‘Gesetz der Resonanz’ nur dann gut funktioniert, wenn der Wünschende durch eine solide Selbstliebe positive Impulse weitergibt. Dazu bedarf es dann meist auch etwas Mut sich seinen Gefühlen selbst zu offenbaren… hier weiter >>>

Quelle: Der spirituellen Wandel der Seelenpartner . . . | Liebe – Isst – Leben

Standard

2 Gedanken zu “Der spirituellen Wandel der Seelenpartner

  1. Namaste liebe Hiltrud,
    ich bin im Herzen gerührt weil ich mich jetzt wieder freue da Heute meine Zwillingsflamme für ein paar Stunden zu mir kommt, da Sie noch gebunden ist.
    Wer das nicht selbst erlebt hat kann nicht vertehen was da bei einem mit einem, miteinander abgeht und gefüllt werden darf, es ist mit Worten nicht zu erklären.

    Ich werde mich kurz halten da es schon wieder sprudelt bei mir, dass man ein Buch schreiben könnte und das nach 8 Wochen nach dem ich erfahren habe von der gesitigen Welt da ich Energiearbeiter bin dass diese Frau meine Zwillingsflamme ist.

    Von daher ist dein Bericht einfach sehr zutreffend, es wäre vielleicht ganz interessant den Lesern zu erklären was der Unterschied zwischen:
    Zwillingsflamme, Zwillingseele und Dualseele ist,
    meine Dualseele war mit 24 meine erste Große Liebe Sie am 13.11 und ich am 14.11 geboren mit 4 Jahre unterschied.

    Namaste euch Allen
    wir Leben in der aufregensten und spannendent Zeit die es hier jeamls gab aud dieser Erde, der Übergang besteht jetzt unmittelbar bevor.
    Lieber Gruß euer Wolfgang

    http://www.energiearbeit-wolfgang.de

    Gefällt mir

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s