Die Liebe ist eine lustige Sache

12806213_10207647924629841_4089964702912352846_n

Die Liebe ist eine lustige Sache.

Du erwartest von ihr leicht und unbeschwert zu sein.

Du erwartest eine Welt voll von Rosen und Lächeln und perfekten Momenten, die du sonst nur in Filmen siehst.

Du erwartest von deinem Partner, dass er immer die richtigen Dinge sagt und genau weiß, wie du fühlst und sich danach richtet.

Du erwartest von ihm dich zu beruhigen, wenn du aufgedreht ist und dich zurückhält wenn du wegrennst.

Und du fühlst dich vollkommen und vollständig hilflos, wenn etwas nicht perfekt in all deine Pläne passt.

Aber darum geht’s. Liebe hat keinen Plan. Sie hat keinen Anfang und sicherlich kein Ende oder eine Ziellinie für diejenigen, die in ihr versunken sind.

Liebe passiert, sie ist so unglaublich unverständlich.

Leute um dich herum können nicht verstehen, wieso du die Dinge tust, die du tust oder weshalb du so hart für etwas kämpfst, das so viel Schmerz zu verursachen scheint, einfach weil sie nicht diese Verrücktheit sehen, die dich umgibt, wenn du verliebt bist.

Sie ist unbequem, schmerzvoll und verwüstend von Zeit zu Zeit, aber ohne sie können wir nicht leben.

Was du nicht lernst, ist, wie hart Liebe ist. Wie viel Arbeit es braucht. Wieviel wir von uns selbst in sie investieren müssen. Wie wertlos alles ist, bis wir nicht komplette, unwiderrufliche Idioten wegen ihr geworden sind.

Liebe ist es nicht, wenn dein Partner dich beruhigt, wenn du schreist. Es ist, wenn er genauso laut und hart zurück schreit, wie du es tust, um dich aufzuwecken und dich auf den Boden zurückzubringen.

Liebe ist es nicht, wenn dein Partner dir jeden Tag Rosen bringt oder süße Geschenke, die eure Beziehung definieren, mehr präsentabel wirken lassen. Es ist, wenn er nach einem langen Streit, der euch beiden bis auf die Knochen zermürbt hat, am nächsten Morgen trotzdem vor deiner Tür steht.

Liebe ist es nicht, wenn dein Partner immer die richtigen Worte findet oder immer weiß, wie er dich zu behandeln hat. Es ist sie auch nicht, wenn er dir sanft durchs Haar streichelt und dir zuflüstert, dass alles wieder in Ordnung kommen wird.

Liebe ist es, wenn er dasteht und zugibt, dass er genauso verängstigt ist.

Du musst daran denken, dass du nicht der einzig involvierte bist, wenn es um Liebe geht. Du hast unwissentlich dein Leben, dein Herz in den Schutz der Hände einer anderen Person gegeben und gesagt: Hier. Tu was du willst. Zerstückel es zu Hackfleisch. Oder vergesse, dass ich es dir jemals gegeben habe. Solange, wie du es besitzt.

Die Liebe macht uns verrückt. Sie macht Realität unsichtbar und sie löscht alle Linien aus, die wir nicht übertreten sollten.

Liebe heißt nicht, dass wir uns einzäunen, sicher fühlen, auch über die Zukunft.

Liebe heißt, dass wir allen Dreck aus unserem Körper verscheuchen, aber trotzdem weiterkommen.

Jeder Kampf und alle Tränen und die ganze Unsicherheit ist es wert.

All das ist verdammt nochmal besser, als 100% glücklich ohne jemanden an seiner Seite zu haben, der dir zeigt, dass es einen Unterschied gibt zwischen ‘glücklich sein’ und ‘vollständig’ zu sein.

Danke Hedi 

Standard

Ein Gedanke zu “Die Liebe ist eine lustige Sache

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s