BEWUSSTscout

Eine neue Welt erblickend

Die Welt ist das, was Du wahrnimmst.
Die Welt ist das, was Du daraus machst.
Die Welt ist das, was in Dir wirkt.
Die Welt ist das, was Du in Dir trägst.
Du bist ein Teil dieser Welt.

Die Welt sind nicht einfach nur die anderen.

Das Leid, was du fühlst, erzeugst Du selbst.
Den Feind, den du erblickst, erzeugst Du selbst.
Den Neid, den du spürst, erzeugst Du selbst.
Den Hass, den du fühlst, erzeugst Du selbst.

Den Kampf, den Du führst, führst Du gegen Dich selbst.

Die Liebe, die Du suchst, findest Du in Dir selbst.
Den Frieden, den Du ersehnst, findest Du in Dir selbst.
Die Gerechtigkeit, die Du erhoffst, findest Du in Dir selbst.
Die Freiheit, die Du vermisst, findest Du in Dir selbst.

Das ist Menschlichkeit.

Die Welt im Außen ist nur Dein Spiegel.
Du erntest stets das, was Du säest.

Du suchst eine Neue Welt?

Du hast ein Ich, doch Du bist nicht das Ich.
Es macht Dich nur glauben, Du seiest es.
Dort findest Du Deinen Ausgang.

Mach Dir eine neue Welt.
Es liegt nur an Dir selbst.

Säe was Neues – in Dir selbst.

Werde Du selbst.

Sei Du selbst.

Musikalisches: „Man of Steel“, Hans Zimmer

Quelle: Eine neue Welt erblickend – BERG. Blog

Advertisements
Standard

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s