Der Mensch ist keine Person. Der Mensch ist alleiniger Rechtträger.

Der Gedanke des Naturrechts ist eine überpositive Sonderlehre, über die außerhalb des geistig-lebendigen Raums der Menschen ausgeschlossen ist. Im öffentlichen Bewußtsein des Positivismus sind die klassischen Erkenntnisquellen für Ethos und Recht außer Kraft gesetzt. Recht eine geistig-lebendige Wissenschaft und keine Kunst der Ordnung nach Billigkeit ist.

Wer etwas ändern will, sucht Lösungen – Wer nichts ändern will, sucht Gründe!

Gewalt gegen den Glauben,
Gewalt gegen das Recht,
Gewalt gegen den Menschen
sind im Naturrecht unvereinbar und im Völkerrecht, und Kollektiv als Völkermord strafbar.

„Nimm das Recht weg — was ist dann ein Staat noch anderes als eine große Räuberbande“


Willst du glücklich sein im Leben, trage bei zu anderer Glück, denn die Freude die wir geben, kehrt ins eigene Herz zurück.
oder
But the real way to get happiness is by giving out happiness to other people.
Robert Stephenson Smyth Baden-Powell, Gründer der Pfadfinderbewegung. (Scout)
(* 22. Februar 1857 in London; † 8. Januar 1941 in Nyeri, Kenia)

Wie alles begann

Advertisements

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s