BEWUSSTscout

DER Weg zum MenschSEIN – Vollzug des Waffengesetzes – Widerruf Ihrer waffenscheinrechtlichen Erlaubnisse


waffe.png

Briefkopf

Ich habe ihre Zeichnung vom 19.05.2017 erhalten und teile ihnen mit, daß ihre Meinung unbegründet ist.

Sie haben Mir zu ihrer Behauptung kein Beweis angegeben und den Beweis nicht glaubhaft gemacht, wie sie die Zulässigkeitsprüfung der Person geprüft haben, denn die Person gehört Meinem Inhaber- und Urheberrecht an.

Ihre Behauptungen sind unbegründet, denn sie müssen angeben, welche Gruppierung sie meinen, denn eine Reichsbürgergruppierung gibt es nicht. Das ist frei erfunden und ein fiktionaler Prototyp.

Teilen sie Mir unter Hinweis des BVerfGE 1 BvR 1766/2015 mit, von welcher Gruppierung sie reden, wo sich die Reichsbürger befinden und die Organisation wann verboten wurde, die gegen die verfassungemäße Ordnung verstoßen haben soll.

Geben sie Mir die notwendigen Quellenhinweise zur Prüfung. Wenn sie die offenkundigen und offensichtlichen Beweis nicht bis zum 12.06.2017 erbringen können, muß Ich davon ausgehen, daß sie willkürlich und unbegründet handeln. Ich weise sie im Rahmen der verfassungrechtlichen Grundordnung darauf hin, daß ein Grundrechteingriff ohne Grundrechtberechtigung unzulässig ist. Ein behördlicher Grundrechteingriff ohne Grundrechtberechtigung ist ein Verstoß gegen die verfassunggemäße Grundordnung für die Bundesrepublik Deutschland. Beachten sie, daß eine Rechtgestaltung oder Rechtfeststellung nur fiktional möglich ist, denn Recht ist in der verfassunggemäßen Grundordnung unverletzlich und unveräußerlich, also nicht verhandelbar und justiziabel.

Beachten sie die Frist und BVerfGE 1 BvR 1766/2015. Ich gehe davon aus, daß ihre fiktionalen Bedenken durch die Feststellung des Bundesverfassungsgericht inzwischen unbegründet geworden sind.

ohne Rechtverzicht in § 12 BGB auf den Namen max MUSTERMANN

Advertisements
Standard

3 Gedanken zu “DER Weg zum MenschSEIN – Vollzug des Waffengesetzes – Widerruf Ihrer waffenscheinrechtlichen Erlaubnisse

  1. Annette schreibt:

    Das ist eine Steilvorlage für die Anwendung des § StGB 241a
    Politische Verfolgung.
    Herr Kölmel ist somit eine politisch verfolgte Person.

    Das auslösende Ereignis soll sich in Georgnsmünd zugetragen haben, Der Bayern Innenminister Herrmann überschlug sich regelrecht vor Tatendrang, politische Kritiker, die den Fortbestand der BRD Staatslüge gefährden, „kaltzustellen“.
    Der Vorfall in georgensmünd wird als Fake betrachtet. Ein mit Schutzweste gesicherter SEKler soll angeschossen worden sein und ist angeblich seiner Verletzung erlegen. Man hat nie wieder von der Sache gelesen.Keine ballistische Untersuchung, nichts…Das ganze stinkt zum Himmel.

    Zur Wiederholung:

    Reichsbürger gefährden den Fortbestand der BRD Staatsillusion.
    In diesem zusammenhang wird die offenkundige PDF des Landkreis Demmin angeführt. Die BRD vergibt keine BRD Staatsbürgerschaft (weil sie kein Staat ist)
    Die BRD Regierung ist eine Nicht-Regierungs-Organisation und veräußert das Vermögen des Deutschen Reichs. Das ist ein Kriegsverbrechen ! Die verwaltungsrechtlich eingesetzte BRD darf nur das Deutsche Reich vorläufig verwalten, jedoch nicht deren Vermögenswerte verschieben !
    Ein Krieg vor vielen Jahren, deren Auslösung heftig bestritten werden kann, hat die stille Vermögensverschiebung als Sinn gehabt !

    https://brd-schwindel.org/download/DOKUMENTE/keine_BRD-Staatsbuergerschaft_LK_Demmin.pdf

    https://algorana.files.wordpress.com/2009/07/statement-uber-deutschland-g-b.pdf

    http://brd-schwindel.org/download/BUECHER/Klaus%20Sojka%20-%20Die%20BRD%20ist%20kein%20Staat%20-%20Sind%20alle%20Deutschen%20Staatenlos-2008.pdf

    http://www.2plus4.de/USA/chronik.php3?date_value=18.07.90&sort=001-000 Presseerklärung der Außenminister am 18.07.1990

    Gefällt mir

  2. Eric schreibt:

    Belegt dieser Brief bzw Widerruf nicht das unsere POLIZEI und ARMEE, ihre Waffen abgeben müssen. Da sie gegen die grundgesetzliche Ordnung verstoßen?

    Gefällt mir

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s