Bupp, da isses! Das Gesetz, was alles erlaubt, was lieb und recht ist. Und so mancher kam sich sicher vor wie auf der Durchwinkpartie. Es ist ja auch so gewollt. Wenn die Betreuer ihre Aufgabe der Betreuung verlieren, sehen sie sich gezwungen, etwas dagegen zu tun.

Der legitimationsfreie Akt politischer Altmacht, treibt neue Triebe und die mehrheitliche Unbewusstheit der Durchwinker sorgt für ein spannendes Kinoerlebnis in der Realität.

Aus Sicht des Ganzen, ist das alles notwendig, da der Schlafende seine Extradosis „roter Pillen“ benötigt. Ich finde es gut, dass es so öffentlich geschieht, weil da draußen immer noch zuviel geschlafen wird. Man muss dem Bürger einfach „den Teufel an die Wand malen“.

Doch kann der Schlafende letztlich immer noch sagen, dass er froh ist, dass es nicht seine Wand ist.

Interessant wäre zu erfahren, was im Mainstream so alles darüber berichtet wurde, so nach dem Muster der ZDF-Nachrichten vom 03.02.2012? Ich hoffe schon.

Ich bin beruhigt, da die selbsternannten „Reichsbürger“ dagegen nur noch wie brave Buben und Mädelein wirken. An dieser mein Aufruf, schon mal auf Laserdrucker umzusteigen und sich reichlich mit Briefmarken zu versorgen.

Was hier entsteht, ist ein Bauernkrieg, der hier angezettelt wird. Die Bauern des Volkes und die Bauern der Exekutive.

Man kann so etwas natürlich auch nur mit einem Volk veranstalten, was aus den letzten 100 Jahren letztlich doch nichts gelernt hat. So eine Nummer kann man nur mit Schlafenden veranstalten.

Wenn von „Faschismus“ (was auch immer das sein mag, weil der Hierarchie letztlich egal ist, wie sie betitelt wird) gesprochen wird, macht es Sinn grundsätzlich über bisherige Organisationsformen, die zu einer Hierarchie führen, nachzudenken.

Ob es nun an der Zeit ist, über Neues nachzudenken?

Quelle: Wollt ihr die totale Überwachung? – BERG. Blog

Advertisements

Ein Gedanke zu “DER Weg zum MenschSEIN – Wollt ihr die totale Überwachung?

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s