BEWUSSTscout, Freiheit, MenschSEIN, SELBSTbestimmung

DER Weg zum MenschSEIN – WAHRheit macht FREI


19875686_10213749522591806_5122394867657589428_n.jpg

ღﻬஐﻬღ  WAHRheit macht FREI …  ღﻬஐﻬღ
Viele kennen mich hier als sanfte Seele,
die stets ermutigt und nützlich-dienlich ist all denen,
die nach Erkenntnis dürsten.
Ich lebe hier in einer SCHEINwelt,
die von Eliten nach ihrem Spiel regiert wird,
und mein irdischer Körper befindet sich in dieser.

Es war die meine Wahl,
zu dieser Zeit an diesem Ort zu SEIN.
Erkannt habe ich,
verstanden,
dass diese Welt in Mannigfaltigkeit
sein Volk belügt, betrügt,
bewusst und sehr berechnend.

Marionetten tanzen nach Pfeifen,
Zerstörung, Macht und Gier ihr Ziel.
Bewusstlosigkeit en masse,
und Angst regiert hier viele,
das Instrument,
das Menschen hier stets lähmt,
bewegungslos sein lässt.
Und IMMER ist es Geld,
woran es jenen mangelt, die wählten,
sich als Sklaven
nicht mehr missbrauchen zu lassen.

Es gibt viel schöngeistiges Reden.
Doch braucht es die,
die auch entsprechend handeln.
Die Wahrheit ist jetzt aufgedeckt.
Wie kann Mensch da so tun,
als ob hier alles in Ordnung wär‘
und zahlt brav weiter Steuern,
die auch missbraucht nur werden?
Die Litanei setzt sich hier fort,
zum Zwang hier nur verPFLICHTet
für alle möglichen Abgaben.
Dem Grundprinzip beraubt,
als Mensch hier nur zu leben
in Frieden und Freude und FREI.

Vergiftet wird der Bürger
von allen möglichen Seiten.
Sei’s aus der Luft, sein‘s Medien,
das Gift wirkt überALL.
Ich mach‘ hier nicht mehr mit!
Das steht für mich hier fest.

Lasst euren Worten Taten folgen!
Die Einstellung zu allem stellt die Weichen.
Die Heuchelei ist grandios.
Wer Wahrheit hat erkannt,
wie kann er dann noch folgen
einem System,
dass Menschlichkeit missachtet,
und das in vielen Formen.

Es braucht hier MUT
und festes Selbst-Vertrauen,
das aus der Quelle liebend
heraus aus allem führt,
was hier verachtend wirkt.
Nichts wird sich hier verändern,
macht Mensch noch weiter mit
und tut, als ob’s gut IST.

Die Mächte sind entrechtet.
Sie spielten lange Schach
mit einem blinden Volk,
das ihnen hat geglaubt.
Doch kam der Tag,
wo sie in ihrem Dschungel
des Paragraphen-Meers
sich selber schachmatt setzten.
Sie blicken nicht mehr durch.

Doch Menschen, die erwachten,
die haben es ENTdeckt.
So haben sie sich selber
ihr eigenes Bein gestellt.
Vor 27 Jahren
entmachteten sie ihr Gesetz.

Gemeinsam sind wir stärker! –
Es ist sich zu vernetzen
und JETZT das STOPP zu setzen,
der Ausbeutung des Menschen
und was hier läuft verquer.
Information,
die gibt’s genug.
Die Augen sind zu öffnen
und ehrlich HINzuschauen,
was Ausweg präsentiert.

Es gilt hier, zu verbinden,
was Herz-Verstand jetzt spürt.
Und dann ist auch zu handeln.
Die Angst hat ausgespielt!
Wer Angst hat vor der Kreuzigung,
der wird sie auch erfahren. –
„Leiste keinen Widerstand“
heißt nicht,
im Nicht-Tun zu verweilen.
Die Wahrheit ist zu leben.
So sag‘ ich einfach NEIN !
Nüchternheit ist hier gefragt
fernab von Emotionen.
Intelligenzen entheben Grenzen
in freiheitliches SEIN.

Der größte evolutionäre Beitrag
besteht darin,
zu einer Situation NEIN zu sagen,
wenn es nicht für mich stimmt.
Wegzuschauen, um mich zu schützen,
ist Verdrängung
und verlängert die Situationsdauer,
nur weil es unangenehm ist.

Flucht ausschließlich in die „innere Welt“
ist der Preis für die Abspaltung der Realität
der irdischen Erfahrung.
Und wenn zu viele in ihre „innere Welt“ flüchten,
bleibt keiner HIER,
der „draußen“ deutlich NEIN! sagt,
und die Eliten haben freie Bahn.
Nichts wird sich so verändern!

Lebe deine Werte und finde den Mut,
NEIN zu sagen zu allpräsenten Lügen.
Geheuchelt wird hier wahrlich genug. –
Indem alles bezahlt wird,
was Lügenkonstrukt fordert,
wird es auch noch bestätigt.
Wer dies nicht sieht,
nicht sehen will,
der spielt das Spiel noch mit.
Die WELLE bekommt Kraft DURCH DEN,
der sich der Wahrheit stellt,
die in ihm selber IST –
und danach dann auch handelt.
Dies ist hier MEINE Sicht!

ICH BIN hier FÜR den WANDEL,
den ich auch praktiziere.
Durch Reden allein geschieht nichts.
Ein großes Beispiel ist Gandhi.
Er hat sich dem gestellt
und so sein Land befreit.

Es gibt hier viele Gandhi’s,
die jetzt sich selber folgen.
Dies ist hier diese Macht,
die NEUEs WELTbild schafft!
Sich selbst verleugnen
ist gleichgestellt
den Jüngern in Gethsemane.
Sie verleugneten nur sich selbst
in ihrem WAHRen SEIN.

Was bleibt, ist diese Welt,
die hierher hat geführt,
wo sie im Moment steht.
Es liegt an DIR,
ob du es weiter wählst,
die Wahrheit zu verleugnen,
die in dir selber IST.

Danke © Christine Gutekunst

Advertisements
Standard

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s