BEWUSSTscout

DER Weg zum MenschSEIN – Willenserklärung

Willenserklärung:

Ich lebe,

als ein natürlicher, gewaltfrei und realer Mensch auf diesen Planeten Erde:

  • Ohne Rechte
  • im übergeordneten Naturrecht bin ich Recht, Echt und ein Teil der Natur, in meinem Rechtkreis.
  • Kein Mensch hat das Recht, jemanden etwas zu verbieten, vorzuschreiben oder weg zu nehmen.
  • Weder jemanden einen Schaden zufügen, weder im Geiste, mit Worten, noch durch Taten
  • Ohne die Inanspruchnahme der Rechte der Person.

Frühere Personalbetrachtung L2……….. ist wider der Natur.

  • ohne realer Gewalt
  • ohne fiktive Staaten
  • ohne fiktiven Namen
  • ohne fiktive Ausweis Dokumente
  • ohne fiktives Geld
  • ohne Glauben / Unwissenheit

Im Wissen

  • ohne die kriminelle, hierarchische und diktatorische Struktur einer jeden Firma, die reale, lebendige Lebenswerte, in tote, fiktive Vermögenswerte wandelt.

Dieser Mechanismus im alltäglichen Handelsprozess, zerstört Leben und Lebenswerte in der lebendigen Natur der Erde.  Weil Lebenswerte, wie Wasser, Luft, Metalle, Steine, Pflanzen und Tiere, sowie die Person, als tote Sachen (Handelssubjekte) betrachtet werden.

Folgen davon sind:  Klimawandel, Monokulturen, Massentierhaltung, wir haben das grösste Artensterben aller Zeiten, Urwaldrodungen, Raubbau an Ressourcen und täglich sterben über 3000 Menschen an Hunger.

  • ohne schriftliche Verträge

Fast alle Verträge verstoßen gegen die guten Sitten und gegen das Leben und sind somit nichtig und ungültig.

  1. in kooperativer und kommunikativer, selbstbestimmender, selbstverantwortlicher Lebensweise, in einer Wertegemeinschaft.   Nach dem Lebensprinzip : Paradies : Dein Lebenswert für mein Lebenswert. In Afrika nennt man das Ubuntu : Wir sind, weil ich bin. Ich kann nur sein, weil wir sind. Eine andere Variante ist bedingungsloses Agieren: Wenn Jeder, Jeden Hilft, ist Jedem geholfen.
  2. auch mit Ihnen, – ich lade Sie ein, mit Ihren Lebenswert in unsere Lebenswertegemeinschaft. Das Leben gemeinsam schöner, friedlicher und besser zu gestallten. Gemeinschaft lebt vom  Austausch an: Informationen, Emotionen, Geschenken, Gesten und liebevollen Umgang miteinander. Jedes Leben hat seinen individuellen Wert. Ich achte darauf: Das jedes Lebewesen, seine Bestimmung leben kann und seine Art erhalten bleibt. Niemanden einen Schaden zufügen. Sich gegenseitig die individuellen Werte des Lebens zu schenken und zu geniessen, ist das Wahre, Freudige und von Herzen, gewaltfreie  Leben in der Fülle ist das Paradies.

Sind sie ein Mensch oder Person?

Als Person begehen sie das Verbrechen gegen das Leben und sich selbst.

überprüfen Sie bitte:

Was ist das Verbrechen gegen das Leben und allen Lebendige

Unterscheidung / Merkmale:  Person – Mensch

Per Sona – kommt aus dem griechischen Theater, wo die Schauspieler Masken trugen. Man erkannte sie nur an der Stimme, die durchdrang. PERsonare=DURCHklingen

  1. Person = Begriffsdefinition Persona = Maske
  2. Person = ist ein lebender Mensch, der Rechte für sich in Anspruch nimmt. Zum Beispiel: Geldforderungen erheben, Vorschriften machen, Verbote aussprechen, Sachen weg nehmen, Eigentum besitzen, statt benutzen. Jemanden einen Schaden zufügen.
  3. Person = ist eine tote Sache, wie die Geburtsurkunde / Identitätskarte, Ausweisdokument, ist ein fiktives leben in einem fiktiven Staat /- Institution /- Firmenstruktur.
  4. Als eine tote Person, egal ob natürliche Person oder juristische Person, es sind nur Eigenschaften / Subjekte,  wird fälschlicher Weise, der lebende Mensch, als Objekt betrachtet.
  5. Die Person ist ein lebender Mensch, der sich von Natur aus Rechte nimmt, oder mit Rechten bedient, die ihm nicht zustehen. Das führt automatisch zu Rechtskonflikten und Ungerechtigkeiten.

Die Person lebt,

  • mit Rechten
  • in einen Staat/ Fiktion/ erfundene Gemeinschaft/ wider natürlichen Firmenstruktur
  • mit Namen und Adresse
  • mit Ausweis/ Dokumenten
  • mit Geld
  • im Glauben/ Unwissenheit ohne Wissen
  • in einer diktatorischen und hierarchichen Firmenstruktur, deren Ziel und Aufgabe es ist. Die lebendigen Lebenswerte/ Energie von Lebewesen, in tote Vermögenswerte/ Geld zu wandeln.
  • in einer Gemeinschaft/ Wirtschaft, die die Natur ausbeutet und lebendige Lebenswerte minimiert und zerstört
  • mit schriftlichen Verträgen

Aus dieser Kombination entsteht eine Fremdbestimmung durch die Verknüpfung mit dem Geld- und Wirtschaftssystem, zusammen mit dem fiktiven Staatssystem und dem Rechtsystem. Diese, durch Verträge entstandenen Verknüpfungen, sind eine potenzielle, ständig wachsende, sich selbst zerstörende Gewalt, die ein Verbrechen gegen das natürliche Leben und gegen den lebenden Menschen ist.

Mit Geld leben bedeutet, eine Wirtschaft zu fördern, die die Natur ausbeutet und zerstört. Derzeit ist die Natur der lebenden Erde soweit zerstört, das die Lebensbasis aller Lebewesen und des Menschen akut bedroht ist.

Das Geldsystem ist nachweislich, eindeutig ein Betrugssystem.

Geld ist ein Werkzeug, um Vermögen zu verschieben, von fleissig nach vermögend.

Die Bedeutung von Arm und Reich, ist mit dem Geld verdreht worden.

Mein Arm kann dir etwas reichen. Das kann alles andere sein ausser Geld oder Vermögen.

Die beiden möglichen Lebensprinzipien in der Betrachtung am Apfel

bild-2-Der-Apfel-als-Lebenswert.jpg

Der Mensch ist frei geboren und hat alles frei.

Obst und Früchte unterschiedlicher Regionen, werden zu unterschiedlichen Zeiten, durch die Energie des Lichtes der Sonne, reif. Das hat seinen Sinn für die richtige Ernährung und der dauerhaften Gesunderhaltung der Natur, für Pflanzen, Tiere und den Menschen.

Das Licht der Sonne, transformiert und verdichtet, mit Hilfe von informierten Wasser, in einem Organismus, zu lebender Materie / bei einen gesunden Aufbau von neuen Zellen.

Quelle: Willenserklärung

Advertisements
Standard

3 Gedanken zu “DER Weg zum MenschSEIN – Willenserklärung

  1. „Ich lebe,

    als ein natürlicher, gewaltfrei und realer Mensch auf diesen Planeten Erde:

    Ohne Rechte" 
    

    So ein Quatsch: Ein natürlicher, gewaltbewusster und realer Mensch auf diesem Planeten Erde hat das wesentliche und wichtigste Recht und die Pflicht zu atmen!!!!

    Alexander hat mal die Luft an und zähl langsam bis 2000, dann merkste hoffentlich, dass du wieder kollusalen unSINN veröffenlichst.

    Wahrscheinlich meinst du den Planeten Erde in Fantasien: Da könnte es so sein, nicht wahr?

    Gefällt mir

  2. „Der Mensch ist frei geboren und hat alles frei.“
    Ein weitere irreführender absoluter Blödsinn, meine ich für mich erkannt zu haben.
    Und was für ein wirklich kleinkindhaftes Anspruchsdenken dieser Aussage innewohnt, mannomann, kaum zu glauben, daß ein Bewusstscout wie Alexander auch jeden Scheiß, der irgendwie nach mehr klingt, unreflektiert veröffentlicht.

    Ich meine, der Mensch ist gebunden durch Leiblichkeit und dadurch mittels Schwerkraft an die Erde. Die Gedanken sind frei, sonst aber bedingt sich alles, sagen mir meine Beobachtungen.

    Aber vielleicht meint der selbsternannte Bewusstscout ja auch nur den Menschen in Fantasien, dort könnte es so sein, nicht wahr???

    Gefällt mir

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s