Seitdem ich Vegetarierin wurde habe ich schon etliche Kommentare gehört wie: ”Tiere essen ist natürlich. Die Menschen sind Allesfresser und wir haben Fleisch schon seit Tausenden von Jahren gegessen.” In der Regel antworte ich dann darauf, in dem ich über das Leiden der Tiere spreche und nur weil es vermeintlich ‘natürlich’ ist, bedeutet es nicht, dass es richtig ist. Immerhin dachten viele Menschen auch, dass es natürlich ist, andere Menschen zu versklaven!

Aber dann wurde ich neugierig und beschloss etwas Forschung darüber zu machen. Das Ergebnis überraschte mich: Menschen sind überhaupt keine Allesfresser; wir sind natürliche Pflanzenfresser. Wir gedeihen am besten, wenn wir nur Pflanzen fressen. Natürlich, die Menschen essen die ganze Zeit Fleisch, aber unsere Körper sind nicht gut angepasst für das Essen von Fleisch und viele Menschen werden dann konfrontiert mit einem höheren Risiko für gesundheitliche Probleme. Zu sagen, dass die Menschen von Natur aus Fleischfresser sind ist etwa das gleiche wie wenn man sagt, dass die Menschen von Natur aus Raucher sind.

Im Gegensatz zu allen natürlichen Fleischfresser und Allesfresser, haben die meisten Menschen keinen Instinkt oder kein Verlangen danach, ein lebendes Tier zu fangen, es mit ihren blossen Händen zu zerstückeln und es dann roh zu essen. Natürliche Fleischfresser schauen auf ein lebendes Kaninchen oder eine Kuh mit froher Erwartung. Sie können es nicht abwarten, ihre Beute zu töten und ein Bein abzunagen. Im Gegensatz dazu können viele Menschen nicht einmal Fleisch essen das zu fest nach dem Tier aussieht, von dem es kommt; sie wollen ihr Fleisch gehäutet und entbeint in einer appetitlichen Verpackung kaufen im Supermarkt zu einem noch möglichst billigen Preis. Um die Tatsache, dass es ein Tier ist besser verdrängen zu können. Selbst die weniger zimperlichen bevorzugen ihr Fleisch gekocht und würden lieber kein Reh mit eigener Hand töten und zerlegen.

Unsere Anatomie und Psychologe ist die von natürlichen Pflanzenfressern. Menschliche Eckzähne sind klein und stumpf und wir haben flache Backenzähne um Pflanzenfasern zu zermahlen. Schaue dir die Zähne eines Hundes oder einer Katze an und du wirst einen ziemlichen Unterschied sehen: lange Eckzähne zum Fangen von Beute und um die Haut auf dem Rücken der Beute in Fleischstücke zu reissen mit ihren scharfkantigen Zähnen. Menschen haben Hände die nützlich sind um Obst und Gemüse zu sammeln aber die nicht so gut für das Töten und Zerreissen der Haut sind. Natürliche Fleischfresser (wie Katzen) und Allesfresser (wie Bären) haben Krallen die sie verwenden um ihre Beute zu erfassen und zu reissen.

Die Menschen sind nicht dafür entwickelt, Fleisch leicht zu verdauen. Natürliche Fleischesser schlucken ihr Fleisch roh nach keinem oder nur minimalen Kauen und verlassen sich auf ihre stark sauren Magensäfte um Fleisch zu verdauen und die Bakterien zu töten die Lebensmittelvergiftungen verursachen. Wir kauen unser Essen gründlich und wir haben ein Kohlenhydrat-verdauendes Enzym in unserem Speichel um den Verdauungsprozess zu starten, ebenso wie andere Pflanzenfresser. Ohne die Magensäure der Fleischfresser und Allesfresser sind wir gezwungen, unser Fleisch zu kochen um das Risiko einer Lebensmittelvergiftung zu vermeiden. Wie alle Pflanzenfresser haben wir einen langen Darm-Trakt, der für die richtige Verdauung der Cellulose in Pflanzen notwendig ist. Allesfresser und Fleischfresser haben einen kürzeren Darm die dafür entwickelt sind, Fleisch zu verdauen, bevor es zu faulen beginnt.

Ein weiterer klaren Hinweis darauf, dass wir natürliche Pflanzenfresser sind ist die Tatsache, dass Fleisch zu essen, uns so viele gesundheitliche Probleme bringt. Fleischesser sind einem höheren Risiko von Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes, Nierenerkrankungen, Osteoporose ausgesetzt. Natürliche Fleischfresser können viel tierisches Fett essen ohne einen Herzinfarkt zu bekommen, aber die Menschen können das nicht. In der Tat hat eine fettarme, vegane Ernährung gezeigt, dass es Herzerkrankungen verhindert bei Menschen. Menschen die auch tierisches Eiweis vermeiden, haben dramatisch niedrige Raten von Prostata-, Darm- und Brustkrebs.

Die Erfindung der Massentierhaltung hat tierisches Eiweis billig und reichlich gemacht. Aber das verändert unsere grundlegende Biologie nicht. Die Menschen sind natürliche Pflanzenfresser, aber wir haben uns entschieden, etwas zu essen, dass für uns unnatürlich und ungesund ist – Fleisch.

Schaue dir dazu dieses Video an:

Quelle: Ja, es ist wahr: Menschen sind nicht dafür bestimmt, Fleisch zu essen |

Fleisch macht u.a. eine Übersäuerung des Körpers und damit eine Basis für jegliche Krankheit

siehe auch

Über die Ursache der Krebskrankheit

 

❤ Du sollst nicht töten
Was Du nicht willst was man Dir tu, das füg auch keinem anderen zu

❤ Was ist Aufklärung? ❤
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen(!) ist also der Wahlspruch der Aufklärung.

Ich bin alexander schRöpfer, der Schöpfer im Recht – Alexander von Ludwigshafen, dienend in heiligem Auftrag von Menschen für Menschen und Personen, bzw. diejenigen Menschen, die irrigerweise glauben Personen zu sein.

❤ DER Weg zum MenschSEIN ❤

❤ in Freiheit und SELBSTbestimmung ❤

Das Ziel ist der Ausgang aus dem Personalstatut über Art. 132 genfer Abkommen. Die Menschen finden sich selbst wieder, in ihrer Ganzheiligkeit, in Körper, Geist und Seele, im Transzendenzbezug und erfahren ihre Anbindung an die Präambel (Geist) und an ihr Grundrecht (Seele). Ich gehe DEN Weg zum MenschSEIN, weil ich diesen im Hier und Jetzt als meinen erkannt habe. Was ich auf meinem Weg erfahre, beschreibe ich hier in meinem Blog

Advertisements

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s