22281542_1628618453856000_3993771449645397867_n.jpg

Advertisements
MenschSEIN

Echte Reichsbürger enttarnt!

Bild

5 Gedanken zu “Echte Reichsbürger enttarnt!

  1. Geste schreibt:


    https://polldaddy.com/js/rating/rating.jsDa zu würde ich sagen, die „Umerziehung“ der Deutschen durch die verbrecherischen Siegermächte ist nur zum Teil geglückt, ansonsten könnten hier nicht solche berechtigten Fragen auftauchen. Um jetzt genau auf die „Nazis“ eingehen zu können müßte ich bis zum Jahr 1871 zurückgehen um alles ausführlich zu erklären. Im Jahr 1948 vergab die britische Militärregierung einen Großauftrag an Bertelsmann, Schulbücher für deutsche Schulkinder zu drucken, Da begann schon die Umerziehung der deutschen Schulkinder, damit die geschichtliche deutsche Sicht verdrängt wird und alles durch die „britische Brille“ gesehen werden muß!
    https://lupocattivoblog.com/2017/10/11/der-anglo-juedische-raubstaat/ Glücklicherweise behandelt gerade dieses Thema heute der hier aufgeführte Blog.
    Ich hoffe, das damit Ihre berechtigten Fragen beantwortet werden können!

    Gefällt mir

  2. verdandi schreibt:

    Bin neu hier, freu mich, dass ich diesen Blog gefunden habe. Beitrag von heute: Endlich mal schmunzeln, manchmal geht mir der Humor verloren seit einiger Zeit..Die Aufnahme, bei Gabriel sein BRD-GmbH Statement abgibt und sich die Riege um Müntefering und Merkel schlapplacht, ist unbedingt sehenswert. Die Gibts zB auf New-Euro-med.dk,

    Gefällt mir

  3. Pingback: Endlich – Alle Reichsbürger auf einen Blick | DER Weg zum MenschSEIN in Freiheit und SELBSTbestimmung - Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. - Wer geht mit?

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s