Die globalen Machtkämpfe finden zwischen zwei jüdischen Stämmen statt: den östlichen (ehemaligen) kommunistischen Juden und den inzwischen „westlichen“ Freimaurer – Juden (B’nai B’rith).

Alles was ihr wirklich braucht, ist ein umfangreiches Wissen anhand der historischen Aufzeichnungen, um dieser Erkenntnis auf den Grund zu gehen.

Nach dem 2. Weltkrieg und der Zerstörung NS Deutschlands (im Übrigen, waren die Deutschen die Einzigen, die jemals aufbegehrten und dem jüdischen Joch entgegenstanden), bekam einer der Stämme Russland sowie Osteuropa, und setze fort, was Lenin und seine Bande kommunistischer Juden mit der bolschewistischen Revolution 1917 begannen.

Als sie 1991 fertig waren und den Zusammenbruch der Sowjetunion erreichten, waren es inzwischen über 100 Millionen Menschen, die sie über die Jahre abgeschlachtet haben.

Die andere Seite, die westlichen Freimaurer – Juden, bekamen die USA und Westeuropa, so dass wir uns heute erneut auf dem Weg zu einer sich wiederholenden, durch Juden entwickelten Katastrophe befinden, da sie uns inzwischen blindlinks völlig ausgeraubt haben

Weitere Informationen auf

http://new.euro-med.dk/20180309-luziferische-chabad-lubawitsch-im-weissen-haus-und-kreml-herren-der-welt-garanten-des-jungsten-gerichts-und-unserer-verdummung.php

Advertisements

Ich freue mich auf Deinen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s