36990669_245080256223882_7243242287759622144_n.jpgVorbemerkung: Ich bin begeistert was mein Bruder Mustafa Selim

Artikel 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen.

in vielen Jahren sich an Wissen angeeignet hat und sehr dankbar, dass er mir neben seinen Veröffentlichungen auch in vielen Gesprächen nebst weiteren Ideen vermittelt hat.

Auch die aus diesem Wissen heraus geschaffenen Werkzeuge für uns Menschen stellen Werkzeuge für die eigene Weiterentwicklung des BEWUSSTsein dar. Ich von meiner Seite stehe Mustafa Selim weiterhin zu seiner Unterstützung mit meinen Gaben zur Seite um gemeinsam diese Werkzeuge als Gesamtprojekt voran zu treiben, damit weltweit wir,  ich meine damit alle Menschen weltweit, egal in welcher Rolle (= Maske = Person) wir agieren, wieder ein.

Mit genau dieser letzten Aussage zeige ich auf, dass ich erneut neue Erkenntnisse in Rahmen meiner Weiterentwicklung gewonnen habe, die ich demnächst in einem eigenen Video hier präsentieren werde.

Was interessiert mich der Scheiss, denn ich gestern gesagt habe, nachdem ich  HIER und JETZT neue Erkenntnisse gewonnen habe, die mein BEWUSSTsein weiterentwickelt haben.

Beachtet dabei auch, wie dieser Blog aufgebaut ist, alles was älter als JETZT ist, KANN, muss aber nicht  meinem JETZigen BEWUSSTseinstand entsprechen.

Kurzer hinweis an fanatische Islamisten: Der Koran ist auch so aufgebaut und wird ständig weitergeschrieben.

Entscheidend ist jedoch nicht die Trennung in Mensch oder/ und Person, sondern einzig und allein, wie ich mich verhalte.

Menschlich oder Unmenschlich

Nachdem die Menschen über die Jahrhunderte immer mehr in die Unmündigkeit beginnend mit der Erziehung der Eltern (Gras wächst auch nicht schneller wenn mach daran zieht oder es raucht) gezogen wurden, dazu das Umfeld außerhalb der Eltern (Oma, Opa, Brüder Schwestern, Kindergarten, Freunde), den Rest um ganz im Kaninchenbau zu verschwinden verantworten danach die Unmündigen Lehrer in den Schulen, entweder dann die eingebildeten Ausbilder an den Arbeitsplätzen oder die Brotfresser an den Unitäten. Bämm

Zwischenzeitlich verlieben verlogen verheiraten sich dann die schon mehr als 50% Unmündigen, um dann von unmündigen Menschen in der Person als Minister (Lat. Diener), Beamter, Bedienster (Diener) oder sonstiger Angestellter einer Verwaltung zu 100% in Platons Höhle verschwinden zu lassen.

Hey Fucker, wir haben einen freien Willen durch die Schöpfung erhalten. Auch wenn Ihr Euch als Arschloch verhaltet, Ihr habt jederzeit das Recht und auch die Pflicht zu erkennen, DASS Ihr ein Arschloch seid. Klar ist das schwer, denn wer tot ist merkt auch nicht, DASS er tot ist, das wissen immer nur alle anderen.

Also hat jeder von Euch das Recht und die Pflicht, zu erkennen wer oder was Ihr wirklich seid, und auch das Recht die Entscheidung zu treffen, aus einem Arschlochverhalten in ein menschliches Verhalten um zu switschen.

Wer es nicht weiß, was das bedeutet, oder glaubt es zu wissen, dem empfehle ich, sich die Goldene Regel reinzuziehen – mir reicht das – für alle anderen empfehle ich die 6 Noachidischen Gebote (um das 7. hat sich bereist Mustafa Selim gekümmert), die 10 Gebote, die Bibel, den Koran, den Talmud und/ oder alles was in der Vergangenheit durch die Propheten wie Noah, Jesus, Buddha, Mohammed bzw. Aufklärer wie Kant, Marc Aurel, Sokrates, Mustafa Selim, Andreas Clauss, Ich uvam. gesagt, geschrieben oder getan wird/ wurde)

Jedoch glaubt niemanden auch nicht mir, sondern nur den Inhalten (nicht Verfassern) was für Euch stimmig ist oder ein Gutes Gefühl in Bauch oder sonstwo auslöst, den erneut, jeder von uns, mir inklusive bekommt von Leben auf Grund seines TUNS oder NICHT-TUNS, das, was er als Konsequenz daraus verdient hat.

Nachdem jedoch JEDER Mensch glauben darf, was er will, stelle ich weiterhin Mustafa Selims Videos hier ein, denn was er an nachlesbaren Wissen aufzeigt, kann von jedem selbst überprüft werden. Denn was Du daraus ableitest und dann damit machst, ist alleine Deine Verantwortung denn DU alleine hast die Verantwortung für die Konsequenzen Deines Handelns.

Glauben ist nicht WISSEN. Nur Wissen ist die Basis für zweckmäßiges, SELBSTbestimmtes Handeln in FREIHEIT.

Ich übernehme schon lange die volle Verantwortung alles was ich mache, daher habe ich auch eine andere Wahrnehmung als Mustafa Selim.


Interview mit Selim Mustafa Sürmeli, Begründer der Akademie Menschenrecht, Internationales Zentrum für Menschenrecht IZMR und des Gerichthof für Menschen in Genf.

In dem Interview mit Selim Mustafa Sürmeli erläutert der im norddeutschen Stade lebende Türke und Menschenrechtler über seine Erfahrungen.

Er erkannte, dass die Menschen in der BRD wie auch in allen Staaten weltweit in UN-Rechtstaaten leben und erlebte dies auch am eigenen Leibe. Alle Staaten und damit die den Staaten agierenden Ämter und Behörden GEGEN die MESCHENWÜRDE verstoßen.

Was ist Menschenwürde? Diese Frage kann nur jeder Mensch beantworten. Es geht im wesentlichen um die Lebensnotwendigen Voraussetzungen wie Essen, Trinken, Dachüber dem Kopf, Mobilität etc.

Er engagiert sich seit vielen Jahren im Thema Menschenrecht und erkannte, dass die weltweit operierenden Menschenrechtsorganisationen nicht den Menschen helfen, sondern, UN-Recht weiter verwalten.

Somit blieb ihm nur selbst eine Organisation zu gründen, die sich rund um das Thema Menschenrecht und Naturrecht aufklärt, und so den Menschen Wissen und Werkzeuge an die Hand gibt, um sich selbst wieder aus der Unmündigkeit zu befreien und ein Leben in Würde zu führen.

Was ist Aufklärung?

Hierzu gründete er die Akademie, um das gesammelte Wissen, das auch auf uraltem Glauben und Wissen beruht, sowie seine Erfahrungen in der Person eines Professors an interessierte Menschen weiter zu vermitteln.

Wichtigstes neues Projekt ist die Umsetzung des internationalen Gerichthof der Menschen mit Sitz in Genf, Schweiz.

Besonders hat er die Rechtsituation in der BRD analysiert und hat den dortigen Rechtstillstand und die Willkür durch Unwissenheit aufgedeckt.

Vielzählig hat er dort das UN-Recht am eigenen Leibe und auch bei anderen erlebt und kritisiert. Daher ist er dort als gnadenloser Aufdecker und Verfolger dieses Unrecht bekannt, insbesondere das Thema Völkerrecht stösst entsprechend entlarvend auf, da der Bund kein Rechtstaat, sondern UN-Rechtstaat ein Bundesstaat als Gliedstaat der EU.

Das UN-Recht wird eindeutig, wenn ein Ministerium der BRD einerseits schreibt, dass das IV. Genfer Abkommen in der Bundesrepublik Deutschland nach Vertragsunterzeichnung in Kraft getreten, andererseits von Beginn an NICHT umgesetzt worden ist.

Oder bekommst Du das Klopapier kostenlos?

PS: Nicht nur heute sondern seit 1949 HAT es Vertragsgemäß kostenlos zu sein!!!!

Informationen  über  alle Genfer Abkommen findest Du HIER



„Ämter“ und „Behörden“ sind nicht grundrechtsberechtigt:



Daher erfolgt von diesen
-> Rechtsprechung ohne Rechtfähigkeit
-> Prozesse ohne Prozessfähigkeit
-> Klagen ohne Klageberechtigung und Klagebefugnis
-> Schäden ohne Haftbarkeit mit anonymer UN-Verantwortung

Hier dazu die Schlussfolgerung des Gerichthof für Menschen, Genf: