Jürgen Todenhöfer 10 Thesen gegen Hass und Ignoranz. Über kein Thema wird mehr Unsinn verbreitet als über den Islam. Jeder hat ein Recht auf eigene Meinung, aber keiner auf eigene Fakten.

LASST ES NICHT ZU DAS ES WIEDER PASSIERT! GEBT HASS KEINE CHANCE!

Wie verblendend, verheerend und verbrecherisch die gezielte Instrumentalisierung von Feindbildern sein kann, zeigt uns schon auf erschreckende Weise auch die Vernichtung des europäischen Judentums.

Millionen von Menschen werden gezielt verunglimpft, erniedrigt, geschmäht, gedemütigt und zugleich als „rassisch minderwertige Schädlinge und Volksfeinde“ verteufelt.

UND HEUTE PASSIERTE ES WIEDER GENAU VOR UNSEREN AUGEN!

Die Juden waren an allem schuld: am verlorenen Krieg, an der Not des deutschen Volkes, an Arbeitslosigkeit und Massenarmut, am Verfall der Kultur, an den Missständen der Politik, an wirtschaftlichen Fehlentwicklungen, an der internationalen Finanzkrise.

HEUTE SOLL DER ISLAM AN ALLEM SCHULD SEIN!

Das in unzähligen Reden und Filmen, auf unzähligen Plakaten und Schmähangriffen immer wieder bewusst propagierte Feindbild des „ungesunden Blutverderbers“, der den „gesunden deutschen Volkskörper“ zu infizieren und auszulöschen versucht, liefert dem Nationalsozialismus-Terror die Legitimation zu einer radikalen Gefahrenabwehr und entfesselten Brutalität unvorstellbaren Ausmaßes.

Wollt ihr dies noch einmal legitimieren zu einer radikalen Gefahrenabwehr und nochmals Brutalität unvorstellbaren Ausmaßes entfesseln!?

Advertisements